crossport to heaven

Die Jugendkirche für den Nationalpark Hunsrück-Hochwald auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn

Das geplante Konzert mit Lousder Mo ist abgesagt

Das Konzert mit Lousder Mo für crossport to heaven musste im Winter 2019 aufgrund eines Trauerfalls abgesagt werden. Der Nachholtermin im Frühjahr 2020 im Gemeindehaus in Dickenschied fiel dem ersten Lockdown zum Opfer. Einige haben bei dieser Gelegenheit schon ihre Karten zurückgegeben. Nun muss auch der Nachholtermin im Januar 2021 abgesagt werden. Eine Kartenrückgabe ist möglich in der Filiale der Bäckerei Hottenbacher in Dickenschied zu deren Öffnungszeiten. Außerdem steht das Pfarrbüro in Sohren zu seinen Öffnungszeiten am 19. Januar von 9 bis 17 Uhr und am 20. Januar von 9 bis 12 Uhr zur Rückgabe der Karten zur Verfügung. Wenn die Karten nicht zurückgegeben werden, können die gezahlten Eintritte wie eine Spende für die Wiederaktivierung von crossport to heaven, der Jugendkirche auf dem Flughafen Hahn, eingesetzt werden. Damit werden Angebote für Kinder und Jugendliche aus der Region unterstützt z.B. die Workshop-Reihe open for all für kids oder das Jugendfestival.

Wer sich informieren möchte, kann per email crossport@bistum-trier.de nachfragen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.