crossport to heaven

Die Jugendkirche für den Nationalpark Hunsrück-Hochwald auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn

SO!…UND NICHT ANDERS

präsentieren

Stereo Typen

 

Feiner Vokalpop mit So! …und nicht anders – Stereo Typen in Concert

Am 21 Februar 2014 im Crossport to Heaven auf dem Flughafen Hahn live ab 20 Uhr. Mit einem Eintritt von 8€ gibt es musikalischen Hochgenuss auf dem Hunsrück.


Einer der aktuell wohl meist verwendeten Begriffe zur Beschreibung von Nachwuchskünstlern lautet Authentizität. Selten jedoch steckt so viel Gegenwert auf der Bühne wie bei So! …und nicht anders (kurz SUNA). Aus einem Spaßprojekt wurde ohne externen Einfluss eine Mainzer A Cappella Band, die sich mittlerweile nicht mehr vor den Größen ihrer Zunft verstecken muss. Von den Texten und Kompositionen über die Arrangements bis hin zu Choreographie und Bühnenshow – wo SUNA draufsteht ist 100% SUNA drin.

Seit Jahren stehen die Silbermedaillengewinner in der Profikategorie des NRW A Cappella Contests mit A Cappella Popmusik auf der Bühne und unterhalten ihr Publikum völlig generations- und interessenübergreifend. Während die älteren noch einmal in eigenen Gesangserinnerungen schwelgen und herzhaft über die Texte lachen, staunt die jüngere Generation über ihre mehr oder weniger ernst gemeinten Boyband-Qualitäten.

Im Frühjahr 2013 erschien ihr 2. Album „Stereo Typen“, in dem einmal mehr deutlich wird, dass ein Gesamtkonzept auch oder gerade dann funktionieren kann, wenn die einzelnen Mitglieder sich in ihrer Unterschiedlichkeit kongenial ergänzen.

Wer SUNA einmal live gesehen hat, der weiß, was es bedeutet, eine Leidenschaft zum Beruf zu machen! So! …und nicht anders – 5 Stereo Typen.

Vorverkaufsstellen: Crossport to Heaven, Jugendkirche auf dem Flughafen Hahn, Gebäude 1401, 06543 507 773; Katholisches Pfarramt St Michael, Tel. 06543 2020, Porzellanhaus Kaefer, Eckstraße 1, 55487 Sohren

So!.. und nicht anders

So!.. und nicht anders

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.