crossport to heaven

Die Jugendkirche für den Nationalpark Hunsrück-Hochwald auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn

Open for all

Eine Jugendkirche – offen für alle und alles l

 Ein Freitag von und für Jugendliche soll „Open for all“ sein. Ein Einstieg ins Wochenende anderer Art.

In einer Kirche klettern, tanzen, singen, kochen,spielen,  musizieren, malen, gemeinsam Mal halten. Neue Jugendliche kennen lernen. Neues ausprobieren. Das soll die Workshop-Vielfalt beim Open for all bewirken.

 Offen für alle und offen für alles, was Jugendliche bewegt. Kinder und Jugendliche aus dem Hunsrück können auf dem Flughafen Hahn zusammen kommen. In Workshops begegnen sie sich und haben Spaß miteinander. Ältere Jugendliche und junge Erwachsene geben ihr Wissen und ihre Talente an Jüngere weiter. Organisiert wird das Programm durch Diakon Clemens Fey. Hierfür ist eine kurze Rückmeldung zur Teilnahme hilfreich, damit sich die Auswahl und Vielfalt der Workshops entsprechend ausdehnen kann. Zum Abschluss sollen sie auch die Chance erhalten, sich gegenseitig vorzustellen, was sie erlebt und gestaltet haben.

Immer willkommen sind Jugendliche oder Erwachsene, die ihre Talente, Interessen oder beruflichen Erfahrungen vorzustellen und einen Workshop anzubieten.

Das nächste „Open for all“ ist am Freitag, 21. Februar, 21 März und 23 Mai 2014 jeweils ab 17 Uhr.

Weitere Informationen oder Anmeldung zu den Workshops bei Clemens Fey  unter 06543 2020  oder dekanat.simmern-jugend@t-online.de

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.